CBDC | News

Krypto-Einsteins Blockchain News

Krypto-Einsteins Theorie der Bitcoin Shitcoin Relativität


CBDC

Die Illusion der Transparenz: Warum offener Quellcode CBDCs nicht retten wird

Einige Entscheidungsträger betrachten offenen Quellcode als Mittel zur Transparenz bei Zentralbank-Digitalwährungen (CBDCs), um das Vertrauen der Öffentlichkeit zu gewinnen. Doch Transparenz allein reicht nicht aus, um die Probleme von CBDCs zu lösen. Beispiele aus Brasilien und Norwegen zeigen, dass offener Quellcode keine Garantie für langfristige Offenheit ist. In den USA hat das Federal Reserve System ebenfalls offenen Quellcode für CBDC-Projekte verwendet, ohne jedoch langfristige Verpflichtungen einzugehen. Die Probleme von CBDCs gehen über die Transparenz hinaus und berühren grundlegende Fragen zur Machtverteilung zwischen Regierung und Bürgern.
Hashtags:
#CBDC #OpenSource #Transparenz #Regierungsmacht


Artikel lesen
Comments

Diese Website verwendet Cookies, die das Funktionieren der Website unterstützen und auch verfolgen, wie Sie mit unserer Website interagieren.